Unser Oracle-Experte Markus Schneider hält am 20.11.2018 um 17:00 Uhr einen Vortrag zum Thema „Data Vault – Codegenerierung mit dem ODI“.

DATUM: Dienstag, 20. November 2018

UHRZEIT: 17:00 Uhr

ORT: Raum Helsinki, NürnbergConventionCenter Ost, Messezentrum, 90471 Nürnberg

Für den Besuch des Vortrags müssen Sie sich zur DOAG 2018 angemeldet haben: DOAG 2018 Tickets

Informationen zur Anreise: https://2018.doag.org/de/praktisches/. Das vollständige DOAG 2018 Vortragsprogramm gibt es hier.

Sie möchten sich mit Markus Schneider austauschen? Vereinbaren Sie vorab einen Gesprächstermin mit uns:

Termin online vereinbaren

Abstract des Vortrags

Der hohe Grad der Standardisierung, die vergleichsweise einfache und einheitliche Importlogik (Insert-Only) und die klare Trennung der Schichten ermöglicht eine weitgehend automatische Erzeugung der Importlogik für ein Data Vault-Modell (Raw Vault und Teile der Business Vault).

Nach einer kurzen Einführung in die Data Vault-Grundstrukturen (Hubs, Links, Satellites, Point-In-Time Tables, Bridges) konzentriert sich der Vortrag auf die Code-Generierung mit dem Oracle Data Integrator (ODI).
Inhaltlich wird es drei Schwerpunkte geben:

1. Metamodell als Ausgangspunkt für den Code-Generator
2. Spezialisierte ODI Integration Knowledge Modules zum Befüllen der Data Vault-Strukturen (odiRef Substitution API)
3. Java-Code-Generator zum Erzeugen der DDL-Statements für die Tabellen im Datenschema und der ODI-Mappings (ODI SDK Public API)

Der Generator wird im Rahmen von Kundenprojekten weiterentwickelt, in denen sowohl komplett neue DWHs auf Data Vault Basis erstellt werden, als auch existierende dimensionale Warehouses um eine Data Vault-Zwischenschicht erweitert werden. Vor diesem Hintergrund soll im Rahmen einer Demo ein konkreter Anwendungsfall, z.B. Anbindung neuer Quelltabellen, vorgeführt werden.
Ziel des Vortrags ist es zu zeigen, wie vergleichsweise einfach Data Vault-Codegenerierung für den ODI funktioniert und welche Erfahrungen wir bei der Entwicklung gemacht haben.

Über den Referenten Markus Schneider

Markus Schneider, Managing ConsultantMarkus Schneider arbeitet als Managing Consultant für das IT-Dienstleistungsunternehmen PRODATO Integration Technology GmbH. Er ist seit mehr als 10 Jahren als Berater, Software Entwickler, Project Manager und Data Warehouse Architect im Oracle-Umfeld tätig. Seine Spezialgebiete sind Datenmodellierung und ETL-Entwicklung.