Process Mining – mit Konzept

Process Mining ist in aller Munde und hat sich längst aus einem rein wissenschaftsgetriebenen Umfeld gelöst– das zeigt nicht zuletzt die Einstufung des Münchner Process Mining Unternehmens Celonis als „Decacorn“ mit einem Marktwert von über 11 Milliarden Dollar oder die Übernahme von Signavio durch SAP im Jahr 2021. Der Hype ist keinesfalls übertrieben, denn je mehr Prozesse digitalisiert ablaufen, desto mehr (Log-) Daten entstehen. Dies bietet Unternehmen verschiedenster Branchen die Möglichkeit einen unverfälschten Blick auf ihre Prozesse zu werfen. Process Mining will gelernt sein Und doch: Process Mining will gelernt sein und kann unter falscher Verwendung zu fatalen Fehlannahmen [...]

TIBCO JasperServer 8.1.0

TIBCO hat die neue Version 8.1.0 von TIBCO JasperReports Server und der damit verbundenen Produkte (TIBCO JasperReports Library & TIBCO Jaspersoft Studio Professional) veröffentlicht. Neue Features Mit Burst Reporting wird eine Möglichkeit geschaffen, Berichtsausführungen (Parameter, Ausgabeoptionen) noch detaillierter einplanen zu können. Ein Report Burst besteht– vereinfacht gesprochen –  aus einer Liste von Parametern + Ausgabe(n) für einen Bericht. Bei der Berichtsausführung werden dann alle vorhandenen Kombinationen durchgeführt und die Berichte verteilt. Eine zusätzliches externe Orchestration kann somit entfallen. Das JasperReports Web Studio lässt sich nun im JasperReports Server integrieren. Somit wird eine Berichtsentwicklung ohne lokale Installtionen [...]

Von |28. Juli 2022|Kategorien: Aktuelles, Jaspersoft|

PRODATO beim Nürnberg Digital Festival 2022: Lösungen für die Datenwertschöpfung

Von 4. bis 14. Juli 2022 findet das Nürnberg Digital Festival 2022 statt. Wir freuen uns auf #nuedigital2022 und sind als Sponsor und Eventveranstalter mit dabei. Ein vielfältiges Programm wird die Themen der Digitalisierung in Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur adressieren. Hier geht es zu den Events: 06.07.2022: Geschäftsprozesse automatisieren mit Low Code Tools: Trend oder Hype? 07.07.2022: Bausteine moderner Datenwertschöpfung 08.07.2022: Datenwertschöpfung mit Leidenschaft oder Der Alltag des Data Engineers Weitere Informationen zum Nürnberg Digital Festival 2022 finden Sie hier: https://nuernberg.digital/ Rückblick auf das Festival 2021 https://www.youtube.com/watch?v=znBqhlXvdT8

Ausgleichen des inkonsistenten Ladens von Daten am Seitenende in JasperReports – Teil 1

JasperReports ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Erstellung anspruchsvoller Berichte in zahlreichen Zielformaten auf der Grundlage unterschiedlichster Datenquellen für verschiedene Zielsysteme. Dieser Blog-Beitrag befasst sich mit einem Problem, welches bei der Erstellung von mehrseitigen Berichten auftritt. Genauer gesagt: JasperReports zeigt inkonsistentes Verhalten beim Laden des letzten Datensatzes am Ende einer Seite. In diesem ersten Teil des Beitrags wird das Problem skizziert, und zwei einfache, aber nicht zufriedenstellende Lösungen erläutert. Im zweiten Teil wird eine kompliziertere, aber voll funktionsfähige Lösung für das Problem demonstriert. […]

Von |2. Februar 2022|Kategorien: Aktuelles, Jaspersoft|Tags: , |

Selbst ist das Controlling – Datenaufbereitung im Self-Service der SAP Analytics Cloud

Stellen Sie sich vor, Ihre Controlling Abteilung benötigt dringend eine neue Auswertung, die IT-Abteilung steckt kurz vor dem neuen Release eines Systems und die Schnittstelle zur BI-Datenbank hat in der letzten Nacht keine aktuellen Daten geliefert. Die IT-Abteilung steht immer mehr unter Druck und das Controlling muss erstmal warten … Keine schöne Situation - für beide Seiten und auch nicht im Kontext eines effizienten Business. Künftig soll eine solche Situation möglichst nicht mehr auftreten. Aber: Wie entlasten Sie Ihre IT-Abteilung und ermöglichen dem Controlling gleichzeitig die geforderte Ad-hoc Analyse? Um das Dilemma der eingangs beschriebener Situation zu beheben, kann [...]

Automatische Metadatenauswertung im SAP PowerDesigner

Immer mehr Systeme bieten die Möglichkeit, Metadaten zu erfassen und zu verwalten, um den Wert der eigentlichen Daten weiter zu steigern. Dies gilt insbesondere auch für Systeme zur Datenmodellierung, bei denen sich allerdings ein Problem dabei deutlich zeigt: Das Endergebnis der Modellierung ist ein Diagramm, welches das Datenmodell zum besseren Verständnis grafisch darstellt. Für die Metadaten gibt es aber kein grafisches Konzept, sie fließen nur textuell in das Diagramm ein, worunter dessen Übersichtlichkeit meist leidet. Im Modellierungstool SAP PowerDesigner lassen sich Metadaten mittels VBScript automatisiert auswerten und grafisch in den Diagrammen visualisieren. Sie können dadurch auf einen Blick aus den Diagrammen [...]

SAP Analytics Cloud Smart Assist – Entdecken Sie, welches Potenzial in Ihren Daten steckt

Mit den Smart Assist Features der SAP Analytics Cloud (SAC) lassen sich Visualisierungen und Berichte automatisiert erweitern. Dazu sind in der SAC Verfahren aus den Bereichen Künstliche Intelligenz und Machine Learning eingebettet, die sich mit wenigen Klicks in BI- und Planungsanwendungen integrieren lassen. Die Smart Assist Features umfassen folgende intelligente Funktionen: Smart Discovery Smart Insights Search to Insight Intelligente Gruppierung Smart Discovery: Neue Zusammenhänge aus Bestandsdaten erschließen Mit Smart Discovery (Intelligente Entdeckung) können Sie Ihre Daten mit wenigen Klicks analysieren und so die wichtigsten Treiber für Ihre KPIs identifizieren und neue oder unbekannte Beziehungen Ihrer Daten aufdecken. Mittels maschineller [...]

Ausgleichen des inkonsistenten Ladens von Daten am Seitenende in JasperReports – Teil 2

JasperReports ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Erstellung anspruchsvoller Berichte in zahlreichen Zielformaten auf der Grundlage unterschiedlichster Datenquellen für verschiedene Zielsysteme. Dieser Blog-Beitrag befasst sich mit einem Problem, welches bei der Erstellung von mehrseitigen Berichten auftritt. Genauer gesagt: JasperReports zeigt inkonsistentes Verhalten beim Laden des letzten Datensatzes am Ende einer Seite. Der erste Teil dieses Beitrags hat das grundlegende Problem skizziert und erläuterte zwei einfache, aber nicht zufriedenstellende Lösungen. Dieser zweite Teil demonstriert eine kompliziertere, aber voll funktionsfähige Lösung. […]

PRODATO beim Nürnberg Digital Festival 2020: Ergebnis der Kurzumfrage zum Thema Datenstrategie

Vom 09.11.2020 – 17.11.2020 fand erneut das Nürnberg Digital Festival statt. Die Veranstaltung vernetzt einmal im Jahr für 10 Tage die Menschen der Metropolregion zu den zentralen Themen der Digitalisierung in Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur. Die neunte Auflage des jährlichen Events fand aufgrund der Covid-19 Pandemie erstmals vollständig remote statt. Auch wir von der PRODATO haben diese Chance genutzt und uns einen der begehrten Session Slots mit dem Thema „Datenstrategien als Erfolgsfaktor für datengetriebene Organisationen“ gesichert. Mehr zu dem Thema Nürnberg Digital Festival finden Sie hier: 11.11.2020: Datenstrategien als Erfolgsfaktor für datengetriebene Organisationen Vortrag: Datenstrategien als Erfolgsfaktor für datengetriebene [...]

Optimierung von Lookups in Talend mit temporären Tabellen

Bei der Entwicklung von Data Integration Jobs mit Talend gibt es meist die Anforderung, Daten aus zwei unterschiedlichen Quellen miteinander zu verknüpfen. Eine beispielhafte Anwendung hierfür ist z.B. das Nachschlagen von Verkaufspreisen für eine (ca. 900 Einträge kurze) Liste von Büchern. Nehmen wir für diesen Beitrag an, dass uns diese Liste als CSV Datei vorliegt. Bücher haben (meist) eine ISBN, mit der sie eindeutig zu identifizieren sind. Hierdurch haben wir für unsere Aufgabe bereits einen Schlüssel, den wir zur Verknüpfung nutzen können. Weiterhin soll für unser Beispiel in einer PostgreSQL Datenbank eine Tabelle books_masterdata existieren, in der wir u.a. den [...]