Am 29.6.2018 findet im Schweizer Rapperswil der Schweizer PGDay statt. Dort wird Karsten Lenz einen Vortrag zum Thema “Condair DWH Projekt mit PostgreSQL und Jasper Erfahrungen nach einem Jahr produktiven Einsatz” halten.

Die PRODATO Integration Technology GmbH betreut Condair in diesem Thema von Beginn an. In dem Vortrag wird deutlich gemacht, wie ein ganzes Unternehmen mit Self-Service BI ausgestattet wird. Condair konnte dabei auch eine Kostensenkung gegenüber anderen bisher verwendeten Lösungen erreichen. Hervorgehoben wird darüber hinaus die großartige Connectivity zu den verwendeten Systemen. Der Anwenderkreis innerhalb des Unternehmens wurde bereits im ersten Jahr beinahe verdreifacht ohne Mehrkosten durch Lizenzen, da Jaspersoft kein User-basiertes Lizenzmodell hat. Die Gesamtprojektkosten pro User entsprechen den Kosten, die bei vielen andere BI-Tools lediglich die Lizenz kostet. Das Feedback der Anwender und des CEOs sind durchwegs positiv.

PRODATO hat bereits in verschiedenen Veranstaltungen die Themen “Pervasive BI” unternehmensüberspannende BI-Lösungen mit Jaspersoft vorgestellt. Condair mit dem Vortrag von Karsten Lenz sind hier ein ideales Beispiel der Umsetzung von unternehmensweiten BI-Lösungen.