Unser Karrieremodell

In unserem Karrieremodell gibt es sechs Positionen auf vier Karrierestufen. Auf den ersten beiden Karrierestufen gibt es jeweils zwei Positionen mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung.

Als Consultant und Senior Consultant ist die Ausrichtung generalistisch, d.h. Mitarbeit in allen Projektphasen von der Anforderungsanalyse bis zur Übergabe an den Kunden. Als Software Engineer und Software Architect ist der Fokus technologisch, d.h. die schwerpunktmäßige Mitarbeit liegt in der Realisierungsphase von Projekten.

  • Die Entwicklung zum Senior Consultant oder Software Architect ist vor allem eine fachliche Weiterentwicklung
  • Bei der Entwicklung zum Managing Consultant liegt der Fokus auf dem Stärken der Durchsetzungsfähigkeit und Entwicklung von Führungskompetenzen
  • Bei der Entwicklung zum Principal steht unternehmerisches Denken und Handeln im Vordergrund

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, persönliche Ziele zu erreichen und führen regelmäßige Mitarbeitergespräche.

Ich bin vor drei Jahren als Consultant bei PRODATO eingestiegen und gerade zum Senior Consultant befördert worden. Nach meiner Ausbildung zum Fachinformatiker habe ich im Studium Know-How im Bereich Business Intelligence aufgebaut und dann im SAP-Team bei PRODATO angefangen. Dank der flachen Hierarchie bis in die Chefetage und dem tollen Zusammenhalt im Team bekomme ich schnell Feedback. Ich kann flexibel arbeiten, auch im Homeoffice. Mir gefällt, dass PRODATO uns Möglichkeiten zur Weiterbildung bietet – sowohl in externen Schulungen, aber auch intern. In unserem SAP Competence Center tauschen wir uns projektübergreifend ständig über neue Tools und Technologien im SAP Umfeld aus.

Andreas Lindner - Senior Consultant