In-Memory Computing

Im Management eines Unternehmens müssen kurzfristig nachhaltige Entscheidungen getroffen werden. Immer schneller wollen Manager auf Basis aktueller Zahlen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren. Mithilfe der In-Memory Plattform SAP HANA bietet SAP eine Softwarelösung, die schnellere Analysen in Echtzeit ermöglicht. Da SAP HANA ohne Datenmanagement und Zwischenspeicherungen auskommt, lassen sich auch neuartige Anwendungen mit hohem Datendurchsatz ausführen.

SAP In-Memory Plattform

SAP HANA ist die In-Memory Datenbank von SAP. Neben der reinen Datenbank bietet die Plattform auch Funktionsbibliotheken für statistische Datenanalysen, geografische Auswertungen und Text-Mining. Diverse SAP-Werkzeuge erleichtern die Migration zu SAP HANA. So lassen sich einzelne Schritte im Migrationsprozess durch Code-Analyse, automatische Datenbereinigung und Sizing-Planung weitgehend automatisieren.

Mit der SAP HANA XS Engine steht ein leichtgewichtiger Applikationsserver zur Verfügung. In kurzer Zeit lassen sich damit einfache Services und Anwendungen entwicklen, die eine Bearbeitung und Nutzung von Daten in der HANA Datenbank ermöglichen.

Unser Leistungsspektrum:

Wir begleiten Sie bei der Einführung von SAP HANA und entwickeln hochleistungsfähige In-Memory-Anwendungen, mit denen Sie rasch Erkenntnisse aus großen Datenmengen gewinnen können.

Beratung

zur Einführung von SAP HANA Lösungen

Realisierung

von SAP HANA Lösungen

Migration

bestehender Anwendungen auf SAP HANA