SAP User Experience

Anwender akzeptieren neue Technologien und Anwendungen schneller, wenn ihnen die Benutzeroberfläche bekannt vorkommt. Geschäftliche Anwendungen – ob für den PC oder für mobile Geräten – sollen sich genauso intuitiv und einfach bedienen lassen, wie moderne Apps für den privaten Gebrauch.

Mit SAP Fiori und dem UI5-Framework lassen sich individuelle Benutzeroberflächen realisieren.

SAP Frontend-Technologien

Eine neue Nutzerfahrung realisiert SAP Fiori mithilfe des Launchpads als Einstiegskomponente. Es lässt sich individuell konfigurieren und präsentiert die relevanten Informationen und Apps in Form von Kacheln. Das Layout ist responsive und passt sich damit automatisch an die Darstellungsanforderungen des jeweils verwendeten Endgeräts an. Fiori ist die erklärte Frontend-Technologie für alle zukünftigen Anwendungen von SAP.

SAPUI5 ist das technologische Rückgrat von SAP Fiori. SAPUI5 basiert auf dem OpenUI5 Framwork und umfasst eine Sammlungen von JavaScript-Bibliotheken, die alle gängigen Betriebssysteme und Browser unterstützen. Mit Unterstützung der enthaltenen Templates, Steuerelemente und Ansichten lassen sich individuelle Frontend-Applikationen erstellen. Mithilfe der OData-Services können Daten aus SAP ERP- und BI-Anwendungen abgefragt werden, die anschließend in Formulare, Tabellen und Charts einfließen.

Unser Leistungsspektrum:

Wir machen SAP Anwendungen persönlicher und einfacher. So erreichen wir eine hohe Tool-Akzeptanz bei allen Anwendern im Unternehmen.

Your Content Goes Here

Beratung

bei der Auswahl von Frameworks und Komponenten für die Gestaltung der Benutzeroberflächen

Customizing

 

Integration

transaktionaler und analytischer SAP Fiori Apps

Umsetzung

von Benutzeroberflächen mit SAP UI5 und WebDynpro Anwendungen

Migration

existierender Applikationen und Transaktionen auf SAP Fiori