Ausgleichen des inkonsistenten Ladens von Daten am Seitenende in JasperReports – Teil 1

JasperReports ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Erstellung anspruchsvoller Berichte in zahlreichen Zielformaten auf der Grundlage unterschiedlichster Datenquellen für verschiedene Zielsysteme. Dieser Blog-Beitrag befasst sich mit einem Problem, welches bei der Erstellung von mehrseitigen Berichten auftritt. Genauer gesagt: JasperReports zeigt inkonsistentes Verhalten beim Laden des letzten Datensatzes am Ende einer Seite. In diesem ersten Teil des Beitrags wird das Problem skizziert, und zwei einfache, aber nicht zufriedenstellende Lösungen erläutert. Im zweiten Teil wird eine kompliziertere, aber voll funktionsfähige Lösung für das Problem demonstriert. […]

Von |2. Februar 2022|Kategorien: Aktuelles, Jaspersoft|Tags: , |

Ausgleichen des inkonsistenten Ladens von Daten am Seitenende in JasperReports – Teil 2

JasperReports ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Erstellung anspruchsvoller Berichte in zahlreichen Zielformaten auf der Grundlage unterschiedlichster Datenquellen für verschiedene Zielsysteme. Dieser Blog-Beitrag befasst sich mit einem Problem, welches bei der Erstellung von mehrseitigen Berichten auftritt. Genauer gesagt: JasperReports zeigt inkonsistentes Verhalten beim Laden des letzten Datensatzes am Ende einer Seite. Der erste Teil dieses Beitrags hat das grundlegende Problem skizziert und erläuterte zwei einfache, aber nicht zufriedenstellende Lösungen. Dieser zweite Teil demonstriert eine kompliziertere, aber voll funktionsfähige Lösung. […]

Dynamisch generierte Bilder in JasperReports mit SimpleDataRenderer

Eine wichtige Anforderung bei der Erstellung von Berichten mit Jaspersoft ist die Darstellung von Datensätzen in leicht verständlicher Form. Grafische Darstellungen sind hierzu oft gut geeignet; so bietet Jaspersoft beispielsweise die automatische Generierung von (HTML5-)Charts an. Je nach Berichtsanforderung kann es aber sein, dass sich eine Text- und Grafikdarstellung vermischen sollen, z.B. in Form von unterschiedlich großen Balken pro Zeile wie in folgendem Beispielbericht über die Beliebtheit einzelner Farben beim Autokauf: Eine derartige Anforderung lässt sich nicht trivial über die Verwendung eines Charts abbilden. Ebenso ist die klassische Variante, Bilder über eine Datei in einen Bericht einzubinden, so wie es [...]

Jaspersoft 7.5 – Mehr als nur ein neuer Anstrich (Webinar)

Jaspersoft 7.5, die neueste Softwareversion für Analysen und eingebettetes Reporting, ist seit Kurzem mit wesentlichen Neurungen auf dem Markt. Jaspersoft 7.5 bietet einen erheblich optimierten Workflow, um ansprechende Datenvisualisierungen zu erstellen und nahtlos in Anwendungen einzubetten. Fokus der Version 7.5 liegt auf der Verbesserung der Ad-Hoc-Berichte und der Domains. In der generierenden Bibliothek JasperReports gibt es durch den Wechsel auf Version 6.11 wesentliche Neuerungen wie Java 11-Kompatibilität und weitere Features beim Export in diverse Dateiformate. Nehmen Sie am Freitag, 06.3.2020 an unserem deutschsprachigen Webinar mit unserem Technologiepartner TIBCO teil, erfahren Sie alles über die wichtigsten Neuerungen von Jaspersoft 7.5 und [...]

Nutzung von Jasper Scriptlets in Kombination mit der Talend MetaServlet API

In diesem Blogbeitrag geht es zum einen um die Erstellung von Jasper Scriptlets. Innerhalb eines solchen Scriptlets wird anschließend beschrieben, wie die Talend MetaServlet API, welche vom TAC bereitgestellt wird, genutzt werden kann. Diese ermöglicht es, Talend Jobs welche auf dem TAC deployed sind, von außerhalb aufzurufen. Damit können Jobs zum Beispiel vor dem Aufrufen eines Berichtes ausgeführt werden. Mit Jasper Scriptlets und der MetaServlet API von Talend lässt sich dies geschickt lösen. Erstellung und Nutzung eines JasperSoft Scriptlets Zunächst wird ein einfaches Scriptlet-Beispiel gezeigt, mit welchem ein String im Summary-Band des Berichts angedruckt werden kann. Für die Erstellung des [...]

Einführung in TIBCO Jaspersoft 7.2 (Webinar)

Wir freuen uns, das Release von TIBCO Jaspersoft 7.2 anzukündigen. Unser Technologiepartner TIBCO veröffentlicht eine aktualisierte Version seiner Softwarelösung, die im Besonderen Verbesserungen an den Jaspersoft-Domänen beinhaltet. Die neue Version steigert die Präsentationsfähigkeit von Ergebnissen, die intuitive Anwendung und zuletzt auch die Performance der Technologie. In unserem Webinar in Kooperation mit TIBCO präsentieren wir die Neuerungen von Jaspersoft 7.2 und zeigen in einer Live-Demo die Anwendung in der Praxis. Anhand von Beispielen erläutern unsere Referenten das Optimierungspotential, welches durch die Aktualisierung von Jaspersoft für Ihr Unternehmen entsteht. Was sind Jaspersoft-Domänen? Domänen verbergen die Komplexität der Datenbank und bieten Ihren Nutzern [...]

Aufbereitung von Daten für das Reporting mit Jaspersoft im Sinne der Drei-Schichten-Architektur

Die Drei-Schichten-Architektur beschreibt das Konzept, eine Software-Lösung in drei Schritte zu unterteilen: In Präsentationsschicht, Logikschicht und Datenhaltungsschicht. Die oberste Schicht ist hierbei für die Präsentation und Nutzerinteraktion gedacht. Diese kann z.B. durch einen Jasper-Report realisiert werden. Im Gegensatz dazu stellt die unterste Schicht (Datenhaltungsschicht) die Rohdaten dar, die in den Jasper-Report einfließen, z.B. Verkaufsdaten in einer Tabelle in einer Datenbank. In diesem Beitrag betrachte ich die mittlere Schicht (Logikschicht) einmal genauer. Diese Ebene beschreibt die Verarbeitung der Rohdaten (z.B. Selektion und Verrechnung), bevor diese angezeigt werden. Für diesen Schritt kann der Anwender eine Datenabfrage bei der Erstellung eines Jasper-Reports im Jaspersoft Studio [...]

15.11.2018: TIBCO Analytics – Reporting Meets Data Science

Reporting wird in nahezu jedem Unternehmen angewendet, wie z.B. für Standardauswertungen, automatisierte Dokumentengenerierung, Monitoring oder auch punktuelle Ad-Hoc-Auswertungen. Dabei erfolgen die Bewertungen immer a posteriori. Mit Complex Event Processing (CEP) bzw. Data Stream Processing ist auch Real-time Reporting möglich, welches somit auch als Grundlage für operative Entscheidungen dienen kann. Aufgrund der breiten Anwendungsmöglichkeiten sind die Anforderungen der Anwender an das Reporting sehr unterschiedlich und teilweise konträr: Einfachheit, Präzision, Ausdruckskraft, Vollständigkeit, Fokussierung, Interaktivität etc. PRODATO Integration Technology und TIBCO zeigen gemeinsam, wie diese Breite an Anforderungen umgesetzt werden kann und verschiedene Reportingempfänger zufriedengestellt werden können. Vorgestellt werden Ansätze und Use-Cases der [...]

Von |9. Oktober 2018|Kategorien: Aktuelles, TIBCO|Tags: , , |