Vertrauen Sie Ihren Stammdaten!

Beginn:

28.09.2022 14:00 Uhr

Ende:

28.09.2022 19:00 Uhr

Ort:

OutOfOffice Frankfurt,

Bockenheimer Landstraße 94-96,

60323 Frankfurt am Main

Jetzt anmelden

Wie erfolgreich ein Unternehmen seine Produkte und Dienstleistungen am Markt positioniert, wie reibungslos Kontakte zu Kunden, Dienstleistern und Lieferanten funktionieren, hängt maßgeblich von der Datenqualität der Stammdaten ab.

Stammdaten verändern sich im Zeitablauf. Sie müssen konsolidiert werden, wenn es zu großen Anpassungen kommt, z.B. in Folge von:

  • Internen Restrukturierungen
  • Unternehmenswachstum
  • oder Übernahmen und Fusionen (M & A).

Stammdaten werden wertvoller je besser sie klassifiziert und spezifiziert sind. Um das zu erreichen, eignen sich Machine-Learning-Verfahren Sie können beispielsweise eingesetzt werden, um weitere Attribute automatisiert zu annotieren oder Stammdaten aus mehreren Datenquellen zusammenzuführen.

Agenda

➢ 14:00 – 14:30 Uhr: Welcome
➢ 14:30 – 14:45 Uhr: Begrüßung & Intro
➢ 14:45 – 15:30 Uhr: Stammdaten im Wandel (schnelllebige Stammdaten)
Stammdaten (Produktbeschreibungen, Kunden, Lieferanten, Verträge) sind die kritischsten Unternehmensdaten. Obwohl sie sich im Vergleich zu Bewegungsdaten (Buchungen, Käufe, Transporte) wesentlich langsamer ändern, unterliegen sie dennoch einer kontinuierlichen Änderung, die von Mitarbeitern als auch von Software (revisions-)sicher und dennoch niederschwellig aktuell gehalten werden.
➢ 15:30 – 16:15 Uhr: Shortbreak (moderierte Pause) – Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern
➢ 16:15 – 16:45 Uhr: Arbeitsteilung zwischen Mensch und Maschine (Machine Learning)
Große Stammdatenmengen (M&A, multiple CRM-Tools) lassen sich nicht mehr wirtschaftlich durch Mitarbeiter (den Data Stewards) verwalten. Moderne Algorithmen und Verfahren aus Machine Learning können hier eine wertvolle Unterstützung bieten und menschliche Bearbeitungsschritte drastisch reduzieren.
➢ 16:45 – 17:30 Uhr: Podiumsdiskussion
In einer Podiumsdiskussion sollen Herangehensweise und Erfahrungen im Bereich Stammdatenmanagement und begleitende ML-Verfahren diskutiert und ausgetauscht werden.
➢ ab 17:30 Uhr: Abendprogramm – Networking Dinner
Genießen Sie ein exklusives Dinner-Buffet auf der Dachterrasse und lassen Sie den Tag entspannt ausklingen. Kommen Sie mit den anderen Teilnehmenden in lockerer Atmosphäre zusammen, tauschen Sie sich aus und genießen Sie ein Glas Wein oder ein Fläschchen Bier.

Jetzt anmelden

Referenten

Dr. Michael Daum
Geschäftsführer, PRODATO Integration Technology GmbH

Dr. Matthias Faerber
Geschäftsführer, PRODATO Retail Solutions GmbH

Jannik Lampe
Vertrieb, PRODATO

KEY FACTS

Thema
Stammdatenqualität, Stammdatenmanagement, Machine Learning, Data Governance, Big Data

Wann
28.09.2022 14:00 Uhr